Auf dieser Website werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.
Weitere Informationen
DeutschEnglish
en
DeutschEnglish
en
Login Umwelt Pharma

SYNLAB Pharma bietet Dienstleistungen für alle Stufen der Kosmetikaherstellung

Wir bieten:

  • Beratung zur Analyse und Qualitätskontrolle von kosmetischen Mitteln und Rohstoffen
  • Qualitätskontrollen nach Pharmakopöe oder Kundenvorgaben
  • Methodentransfer, Verifizierung und Validierung analytischer Verfahren
  • Sicherheitsbewertung der Kosmetika
  • Studien zur Belegbarkeit von Werbeaussagen
  • Stabilitätsstudien zur Bestimmung der Haltbarkeit bei definierten Lagerbedingungen
  • In-Use-Stabilitätsstudien (z.B.Haltbarkeit nach Öffnung)

Kosmetische Mittel sind nach der Begriffsbestimmung des LFGB (Lebensmittel- und Futter-mittelgesetzbuch) all dieStoffe, dieäußerlich am Körper des Menschen zur Reinigung, wieSeifen oder Shampoos, zum Gesundheitsschutz, wie Fluide oder Lotionen, oder zur Veränderung des Aus-sehens bzw. des Körpergeruchs wie Make-up oder Parfums verwendet werden. Das Gesetz dient dem Schutz der Verbraucher vor Fälschungen und potentiell gefährlichen Produkten, es regelt auch die Namen und Deklarationen der Inhaltsstoffe.

Seit dem 11. Juli 2013 ist die europäische Verordnung 1223/2009 (EG) in Kraft. Ziel dieser EU-Kosmetikverordnung ist die Verbrauchersicherheit bei der Anwendung kosmetischer Produkte in der vorgesehenen Weise.

Damit die Sicherheit von in den Verkehr gebrachten kosmetischen Mitteln gewährleistet ist, müssen sie nach guter Herstellungspraxis (GMP) hergestellt werden.

Kontaktieren Sie uns



Neuigkeiten & Veranstaltungen

Alle
Fellbach wird neuer Laborstandort
Nach zweijähriger Planungs- und Umbauphase entstand in Fellbach das neue Labor der SYNLAB Analytics & Services Germany GmbH.
Aug 10, 2018 Weiter
Bestimmung der Verunreinigung N-Nitrosodimethylamin (NDMA) in Wirkstoffen mit GC-MS

Aufgrund der Verunreinigung eines Wirkstoffs mit dem potentiell mutagenen N-Nitrosodimethylamin (NDMA) werden zur Zeit reihenweise Medikamente vom Markt zurückgerufen. SYNLAB Pharma bietet einen GC-MS-Test zur Prüfung auf Abwesenheit von NDMA in Wirkstoff und Fertigarzneimittel an.

Sprechen Sie unsere Experte darauf an.

Jul 13, 2018 | Pharma Weiter
Neu Dienstleistung: Regulatory Compliance für Biopharmazeutika

Ab sofort kann Sie SYNLAB Pharma im Bereich Regulatory Compliance unterstützen. Wir richten uns damit speziell an die Bedürfnisse von Start-ups, kleineren und mittleren Biotechfirmen, die regulatorische Beratung und Projektumsetzung für die Entwicklung von Biopharmazeutika benötigen.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:

pharma@synlab.com

Jun 18, 2018 | Pharma Weiter
Alle