Produkt- und Produktionshygiene

Für viele Produkte gelten sowohl für die Herstellung, als auch für das Endprodukt besondere hygienische Anforderungen, für deren Einhaltung die Hersteller verantwortlich sind. So müssen viele Medizinprodukte und Arzneimittel je nach Verwendung keimarm oder steril sein und unter Reinraumbedingungen produziert werden.

Das Gleiche gilt folglich auch für alle Arten von Verpackungen für Sterilgut. Werden Produkte erst nach der Herstellung sterilisiert, müssen auch diese Prozesse lückenlos überwacht werden.

Doch nicht nur im Medizinproduktebereich müssen hygienische Bedingungen geschaffen werden, auch bei der Produktion und Verpackung von Lebensmitteln spielt die Keimbelastung eine wesentliche Rolle.

Wir überprüfen Ihre Herstellungsprozesse mittels In-Prozess Kontrollen, Kontrollen von Oberflächen und Händen, Überprüfung der Raumlufttechnischen Anlagen und Validierung Ihrer Geräte zur Sterilisation und Desinfektion.

Die Endprodukte können wir sowohl auf Bioburden als auch auf Sterilität testen. Jedes Produkt ist anders: Dank unseres umfangreichen Portfolios finden wir auch für Ihre Produktion und Ihre Produkte die beste Lösung!


Für weitere Informationen

Kontaktieren Sie uns

Aktuelle Beiträge

Environment | Pharma | Food | Hygiene | Products

Anstelle von Kundengeschenken haben wir dieses Jahr die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet mit einer großzügigen Spende bedacht. Angefangen hat alles mit einem Schulreferat – heute ist Plant-for-the-Planet eine globale Bewegung mit einem großen Ziel: auf der ganzen Welt Bäume pflanzen, um die Klimakrise zu bekämpfen. Wir wollen mit unserer Spende dieses…

weiter lesen
Hygiene

Im November hat Greenpeace eine neue Studie zur Belastung von Gewässern und Brunnen veröffentlicht. Den Untersuchungen zur Folge sind in 38 % der beprobten Gewässer sogenannte ESBL (Extended spectrum β-lactamase)-Bildner gefunden worden. Gegen diese Erregergruppe sind viele Antibiotika nicht mehr wirksam. Außerdem wurden in 60 % der Wasserproben Nitratwerte über dem gesetzlich…

weiter lesen