Auf dieser Website werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.
Weitere Informationen

Analyse von Mineral- und Heilwasser

Mineral- und Heilwasser gelten als natürlich rein. Bis zur Zulassung eines Mineralwassers oder eines Heilbrunnens bedarf es einer Vielzahl von Untersuchungen und Gutachten. Die Hersteller und Abfüller dieser Getränke müssen die natürliche Reinheit und die Zusammensetzung der Produkte in ihren Hauptbestandteilen regelmäßig unter Beweis stellen.

SYNLAB Labordienstleistungen

Wir unterstützen Sie bei der Zulassung der Brunnen, erstellen analytische Gutachten und überwachen die Probebohrungen auf der analytischen Seite. Probenahmen erfolgen durch zertifizierte Probennehmer unseres Unternehmens.

Wir bieten: 

Analysen von Rohwässern, Mineral- und Heilwasser, Quellwasser, Tafelwasser, alkoholfreien Fertiggetränken, Flavorgetränken, Saftschorlen, 

  • Erstellung von Deklarationsanalysen
  • Etikettenüberwachung
  • Analytische Begleitung von Prozesskontrollen
  • Analysen zur Brunnenüberwachung
  • Prüfung auf Inhaltstoffe und Hauptbestandteile, charakteristische Bestandteile
  • Hygiene-Überwachungen
  • Qualitätssicherung durch analytische Kontrollen im Verlauf der Förderung und Abfüllung

Analysenspektrum:

  • Sensorische Prüfungen
  • Vor-Ort-Messungen physikalische Parameter
  • Anionen / Kationen
  • Undissoziierte Stoffe
  • Gelöste Mineralstoffe
  • Summenbestimmungen
  • Anorganische Spurenbestandteile
  • Organische Verbindungen
  • Vitamine
  • Mikrobiologische Untersuchungen

Wir arbeiten nach:

den anerkannten Regeln der Technik
den Vorgaben der Mineral- und Tafelwasserverordnung
den Empfehlungen des Verband Deutscher Mineralbrunnen
den Qualitätsstandards für die Prädikatisierung von Kurorten, Erholungsorten und Heilbrunnen
dem Arzneimittelgesetz

Service Plus

Durchführung von Probenahmen an Brunnenköpfen mit Vor-Ort-Messungen und in den Produktionsstätten
Erstellung von Ionenbilanzen
Erstellen von Analytischen Gutachten

Verordnungen

  • Verordnung über natürliches Mineralwasser, Quellwasser und Tafelwasser (Mineral- und Tafelwasser Verordnung),
  • Allgemeine Verwaltungsvorschrift über die Anerkennung und Nutzungsgenehmigung von natürlichem Mineralwasser, 
  • Begriffsbestimmungen / Qualitätsstandards für Heilbäder und Kurorte, Luftkurorte, Erholungsorte - einschließlich der Prädikatisierungsvoraussetzungen - sowie für Heilbrunnen und Heilquellen des Deutschen Heilbäderverband e.V.
  • Gesetz über den Verkehr mit Arzneimitteln (Arzneimittelgesetz - AMG)
  • AMVerkRV - Verordnung über apothekenpflichtige und freiverkäufliche Arzneimittel
  • AMWHV - Arzneimittel- und Wirkstoffherstellungsverordnung

 

Kontaktieren Sie uns



Neuigkeiten & Veranstaltungen

Alle
Trinkwasser – Schulungen für Probenahme nach § 15 TrinkwV 2001 bleiben nach wie vor aktuell

Weiterhin ist die Qualitätssicherung der Probenahme Trinkwasser oberstes Gebot. Auch bei der Probenahme Legionellen spielt die korrekte Durchführung eine große Rolle für das Ergebnis.

SYNLAB Umweltinstitut hat daher seine Schulungsinhalte aktualisiert und bietet für Probenehmer Legionellen und Trinkwasser Grundschulung und Wiederholungsschulung / Auffrischungsschulung an.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Sep 29, 2017 Weiter
VDI 2047 – Schulungen jetzt unter besonderer Berücksichtigung der 42. BImSchV

Die SYNLAB Akademie hat innerhalb der Vorgaben des VDI den Schulungsblock „Maßgebende Gesetze, Vorschriften und weitere technische Regeln“  grundlegend überarbeitet und bietet nun für Verdunstungskühlanlagen die entsprechende VDI 2047-Schulung mit eingehender Betrachtung der 42. BImSchV an, um die Betreiber über all das zu informieren was erforderlich ist, um der Verordnung Genüge zu tun.

Nähere Informationen und das SYNLAB Schulungs- und Seminarangebot finden Sie hier!

Sep 15, 2017 Weiter
SYNLAB Lebensmittelinstitut erweitert internationale Präsenz mit neuen Standorten in den Niederlanden, Schweden und England

Mit Übernahme der Firmen ALcontrol Laboratories und Geneius Laboratories durch die SYNLAB-Gruppe ist das SYNLAB Lebensmittelinstitut nun auch in den Niederlanden, Skandinavien und England vertreten, u.a. an folgenden Hauptstandorten:

  • Oosterhout (Niederlande)
  • Linköping (Schweden)
  • Cramlington (England)

Alle Standorte bieten ein umfassendes Angebot an Lebensmittelanalysen an, die an die individuellen Anforderungen unserer Kunden angepasst werden können. Darüber hinaus profitieren unsere Kunden vor allem auch von einem flächendeckenden Netzwerk zur sachgerechten Entnahme bzw.  Abholung von Lebensmittelproben in den Niederlanden, Belgien, Skandinavien und Großbritannien.

Sind Sie bereits in diesen Regionen aktiv oder planen Sie den Markteintritt? Sprechen Sie uns an!

Kontakt: Lebensmittel@synlab.com

Sep 15, 2017 Weiter
Alle